Themenseite
Auswahl > Geschichtsunterricht > Fachdidaktische Prinzipien

Fachdidaktische Prinzipien


Die fachdidaktischen Prinzipien sind der „Schlüssel“ für den modernen, interaktiven und kompetenzorientierten Geschichtsunterricht. Sie helfen der Lehrkraft bei der Themenformulierung und erleichtern die Auswahl von Unterrichtsmaterialien, Methoden und Medien. Einige von ihnen ergänzen sich gegenseitig und können miteinander verknüpft werden. Die Einbindung aller fachdidaktischer Prinzipien in einer Unterrichtsstunde ist nicht erforderlich.

Fachdidaktische Prinzipien

  1. Beutelsbacher Konsens 
  2. Gegenwartsorientierung
  3. Problemorientierung
  4. Multiperspektivität
  5. Kontroversität
  6. Handlungsorientierung
  7. Werteorientierung
  8. Wissenschaftsorientierung
  9. Forschend-entdeckendes Lernen
  10. Exemplarisches Lernen
  11. Sachurteil und Werturteil 
Print Friendly, PDF & Email

Der Autor

Dieser Beitrag wurde am 4. Januar 2020 verfasst von Fabio Schwabe, Mettmann. Die aktuelle Version stammt vom 22. August 2020. Fabio Schwabe ist Gymnasiallehrer der Fachrichtung Geschichte und Gründer von Geschichte kompakt.

Pin It on Pinterest