Themenseite
Auswahl > Europäische Union > Chronologie der EU

Chronologie der EU

1951

Gründung der Europäischen Gemeinschaft für Kohle und Stahl

Beginn der Europäischen Integration 

1957

Römische Verträge

Gründung der Europäischen Wirtschaftsgemeinschaft

Gründung der Europäischen Atomgemeinschaft

1967

EG-Fusionsvertrag

Zusammenschluss zu den Europäischen Gemeinschaften (EG)

1973

Beitritt Dänemarks, Irlands und Großbritanniens

1981

Beitritt Griechenlands

1986

Beitritt Portugals und Spaniens

1985/86

Einheitliche Europäische Akte (EEA)

1992

Vertrag von Maastricht

Gründung der Europäischen Union (EU)

1995

Beitritt Österreichs, Schwedens und Finnlands

1997/99

Vertrag von Amsterdam

2001/03

Vertrag von Nizza

2004

Beginn der EU-Osterweiterung

Beitritt Estlands, Lettlands, Litauens, Polens, Tschechiens, Slowakeis, Ungarns, Sloweniens, Zyperns und Maltas

2007

Beitritt Rumäniens und Bulgariens

2007/09

Vertrag von Lissabon

2013

Beitritt Kroatiens

 

 

 

Weitere Themen