Historisches Quellenmaterial
Auswahl > Quellen für den Geschichtsunterricht > Quellen Preußische Reformen

Quellen Preußische Reformen


Die Preußischen Reformen von 1807 waren eine Reaktion Preußens auf die Niederlage gegen Frankreich in den Napoleonischen Kriegen. Daraufhin kam es zu folgenreichen Veränderungen in der preußischen Staatsverwaltung, Wirtschaft und Bildung. Daher trugen sie maßgeblich zur Entwicklung des modernen Staatswesens bei. Folgende Quellen zu den Preußischen Reformen sind enthalten:

Quellen Preußische Reformen

  1. »Oktoberedikt 
  2. »Freiherr von Hardenberg: „Rigaer Denkschrift“ 
  3. »Freiherr vom Stein: Rundschreiben an das Generaldirektorium 
Print Friendly, PDF & Email

Der Autor

Dieser Beitrag wurde am 15. Juli 2016 verfasst von Fabio Schwabe, Mettmann. Die aktuelle Version stammt vom 28. Juni 2018. Fabio Schwabe ist Gymnasiallehrer der Fachrichtung Geschichte und Gründer von Geschichte kompakt.

Pin It on Pinterest