Diskussionsforum

Bitte oder Registrieren, um Beiträge und Themen zu erstellen.

Warum hieß es Drittes Reich? Was war das erste und zweite Reich?

Eine Frage zu dem Begriff “Drittes Reich”: Warum wurde Deutschland von 1933 bis 1945 so bezeichnet und was war dann das erste und zweite Reich?

Hallo Oliver,

bei der Bezeichnung “Drittes Reich” handelt es sich um einen inoffiziellen Begriff, der die Zeit des Nationalsozialismus zwischen 1933 und 1945 beschreibt.

Erstmals kam der Begriff “Drittes Reich” in den 1920er Jahren in der Zeit der Weimarer Republik auf. Er wurde zunehmend von den national-völkischen Gruppierungen genutzt, um eine historische Kontinuität eines “tausendjährigen deutschen Reiches” zu rechtfertigen. Demzufolge habe es zu dem damaligen Zeitpunkt zwei Reiche gegeben:

1. Das “Heilige Römische Reich deutscher Nation” vom 10. Jahrhundert bis zur Auflösung 1806

2. Das “Deutsche Kaiserreich” von 1871 bis 1918

Die völkischen Gruppen und die NSDAP nutzten seit den 1920er Jahren den Begriff “Drittes Reich” für die eigene Propaganda. So sollte legitimiert werden, dass die Etablierung eines “Dritten Reiches” die logische Folge der “tausendjährigen Geschichte des deutschen Reiches” sei.

LG Fabio von Geschichte kompakt

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Es sieht so aus, als hättest du keine Auswahl getroffen